Mit Mail, dem kostenlosen E-Mailprogramm von Apple, lassen sich mehrere E-Mailpostfächer recht einfach verwalten. Die jeweilige Absenderadresse lässt sich je nach Wunsch manuell im Fenster der Mail-Nachricht über die Rubrik „Von:“ via Aufklappmenü aussuchen. Will man jedoch eine Adresse regelmäßig einsetzen, lohnt es sich, diese als Standardadresse zu definieren, um sich so künftig eine kleine