Putzen Archive

Korbmöbel pflegen

Nicht jeder mag den rustikalen Charme der Korbmöbel. Wer sich jedoch welche angeschafft hat, will diese auch eine längere Zeit nutzen. Hierbei helfen die drei folgenden Tipps: Damit die Korbstühle, Korbtische oder sonstige Korbmöbel nicht so stark vergilben, wäscht man sie mit warmen Salzwasser ab. Das Weidengeflecht mag es außerdem feucht. Von daher empfiehlt es

Papierschirme für Lampen richtig reinigen

Papierschirme für Lampen sind beim Reinigen so eine Sache. Sie sind empfindlich und vor allem Wasserscheu. Deshalb solltest du die Lampenschirme häufig und regelmäßig mit einem trockenem Tuch abstauben. Achte dabei besonders auf den Bereich der Falten, dort bleibt der Staub sehr oft hartnäckig sitzen. Falls du beim Putzen nicht sehr disziplinierst warst  – wie

Frühlingstipps für die Pflege deines Autos

Nicht nur Menschen brauchen im Frühling eine besondere Zuwendung, auch dein Auto freut sich über eine spezielle Behandlung. So empfiehlt es sich, das Auto nach den Winterstrapazen, die mit Salz und Split einhergehen, gründlich zu waschen. Vergiss dabei nicht, dass der Unterboden ebenfalls gereinigt wird. Gerade dort sammelt sich der schädliche Schmutz besonders gerne an.

Eierkocher vor starker Verkalkung bewahren

Ein frisches Ei zum Frühstück kann ein wahrer Genuss sein. Von daher steht in vielen Haushaltsküchen in den unterschiedlichsten Größen ein elektrischer Eierkocher bereit. Jedoch ist bei allen Geräten gleich, dass durch das Verdampfen des beigegebenen Wassers allmähliche eine handfeste Verkalkung entsteht. Ist das Wasser sehr kalkhaltig, geht der Prozess außerdem noch rasch vonstatten. Und

Gekonnt Eiweißflecken aus Kleidungsstücken entfernen

Frische Eiweißflecken auf der Kleidung sollten Sie nur mit kaltem Wasser auswaschen. Denn bei Einsatz von Wärme respektive warmen Wasser, würde das Eiweiß gerinnen und die Reinigung somit erschweren. Haben Sie einen eingetrockneten Eiweißfleck zum Säubern vorliegen, weichen Sie den Fleck zuvor mit Glyzerin auf.

Plastikduschvorhänge geschmeidig halten

Duschvorhänge aus Plastik können mit der Zeit etwas hart und steif werden und somit beim Duschen stören. Sie wirken dieser Alterung entgegen, wenn Sie den Duschvorhang in ein Bad mit Wasser legen, dem Sie zuvor etwas Glyzerin zugegeben haben.

Plüschpolster richtig behandeln

Haben Sie ein Plüschpolster im Haushalt, dann sollten Sie während dem Putzen eins beachten: Die Plüschpolster sollten sie nicht klopfen, denn dadurch können Druckstellen entstehen, die nicht sonderlich Schön aussehen. Bürsten Sie das Polster stattdessen regelmäßig ab.

Tierhaaren vom Teppich entfernen

Katzen- und Hundebesitzer kennen das Problem: Die Tierhaare sammeln sich gerne auf dem Teppich und lassen sich nur schlecht entfernen respektive wegsaugen. Hier hilft ein motorisierter Aufsatz am Staubsauger, der mit einer rotierenden Walze in den Teppichflor eingreift und so das Entfernen der Haare erleichtert. Nicht alle Staubsauger lassen sich damit aber aufrüsten. Alternativ können

Schuhe effektiv polieren

Lederschuhe lassen sich am effektivsten mit einer größeren Pferdehaarbürste polieren. Den Hochglanz erzeugen Sie dann im Anschluss mit einem Polierhandschuh aus Plüsch. Alternativ können Sie den letzten Schliff auch mit einem weichen Tuch erzielen. Denken Sie aber daran, dass Sie bei diesem Arbeitsschritt sehr kleine Schuhcrempartikel in alle Richtungen schleudern. Tragen Sie daher eine Schürze

Silberputzmittel selbst herstellen

Falls Sie gerade kein Reinigungsmittel für Silber zur Hand haben, können Sie sich selbst ein Poliermittel herstellen. Dazu vermischen Sie 3 Esslöffel Schlämmkreide, 6 Esslöffel Wasser und 5 ml Weingeist zu einem dicken Brei. Anschließend reiben Sie das angelaufene Silberbesteck respektive Silbergeschirr mit dem Poliermittel ab und polieren mit einem sauberen, weichen Tuch nach.

Neutralreiniger ist günstiger als Spezialreiniger

Nicht immer ist beim Putzen im Haushalt ein Spezialreiniger nötig. Eigentlich müssen Sie nur in Sonderfällen zu den Spezialprodukten wie Bad-, Küchen- oder Fußbodenreiniger greifen. Nehmen Sie zum Putzen stattdessen einen normalen Haushaltreiniger respektive Neutralreiniger. Diese sind beim Einkauf im Laden günstiger als Spezialreiniger und erledigen die meisten Aufgaben genauso gut wie die teureren Produkte.

Klaviertasten richtig säubern

Auch die Tasten eines Klaviers respektive Flügels benötigen ab und an eine gute Reinigung. Greifen Sie dabei aber nicht zu Wasser, denn dann könnten sich die Tasten gelb verfärben. Besser ist es, wenn Sie zu Alkohol oder Terpentin greifen. Auch eine selbst zusammen gemischte Reinigungspaste aus Benzin und Schlemmkreide kann weiterhelfen. Sind diese Mittel im