iCal Archive

In Apple iCal eine Liste der Termine erstellen

Ab und an ist es angebracht, eine Liste der in iCal eingetragenen Termine real in Händen zu halten oder als übersichtliche Zusammenfassung in einer Datei vorliegen zu haben. Diese Option ist jedoch nicht im Programmmenü von iCal zu finden. Um dennoch eine Liste aus der Apple-App zu erhalten, musst du über den Druckdialog gehen (mit

In iCal schnell neue Termine erzeugen

Unter Mac OS X 10.5 und 10.6 lassen sich in der Monatsansicht schnell neue Termine erzeugen, wenn Sie mit dem Maus-Cursor doppelt in einen Tag klicken. In der Wochen- und Tagesansicht hilft der Mauseinsatz auch weiter. Jedoch ist hier ein gehaltener Klick gefragt, mit dem Sie den neuen Termin einfach aufziehen. Dabei lässt sich auch

Kalenderwochen in iCal von Snow Leopard anzeigen lassen

Von vielen Mac-Anwendern wird bemängelt, dass Apple in iCal die Kalenderwoche unter Mac OS X 10.6 Snow Leopard immer noch nicht anzeigen lässt. Dies ist jedoch nur bedingt richtig, denn mit einem kleinen Eingriff in die Systemeinstellungen von Mac OS X 10.6 Snow Leopard lässt sich diese Angabe, die viele Betriebe für ihre Planungen einsetzen,

iCal-Kalender ohne MobileMe sichern

Nicht jeder Mac-Anwender will den relativ teuren MobileMe-Dienst von Apple erwerben. Und so steht man vor der Frage, wie man seinen iCal-Kalender unter Mac OS X direkt sichern kann. Die Apple-Entwickler lassen den oder die Kalender von iCal im Benutzer-Verzeichnis „Library/Calendars“ ablegen. Kopieren Sie einfach beim Backup diesen Ordner manuell auf Ihr Speichermedium wie externe

Einen kompletten Kalender in Apple iCal löschen

Ab und an ist es angebracht, einen kompletten Kalender in iCal zu löschen. Das Apple-Programm macht dabei auch keine Probleme, sofern mehr als ein Kalender vorhanden ist. Wenn nur jedoch ein einzelner verwendet wird, bietet iCal den Befehl bei einem Rechtsklick respektive Control-Klick auf diesen im Kontextmenü nicht an. Hier können Sie sich mit einem

Bei vielen iCal-Einträgen die Übersicht zurück gewinnen

Manchmal stapeln sich die Einträge in dem hauseigenen Kalender von Mac OS X. Das kann dann dazu führen, dass Sie in den Ansichten Monat, Woche oder Tag den Überblick verlieren, besonders wenn Sie viele unterschiedliche Kalender im Einsatz haben. Hier hilft der folgende Trick: Einen besseren Überblick erhalten Sie, wenn Sie alle uninteressanten Kalender deaktivieren.

Aufgaben und Termine in iCal schnell ändern

Im Alltag kann sich die Unterscheidung zwischen einem Termin und einer Aufgabe schnell wechseln. Bevor Sie nun in Apples iCal manuell eine ehemalige Aufgabe als Termin eintragen, greifen Sie lieber zur Maus. Denn seit Mac OS X 10.4 Tiger lassen sich Aufgaben einfach mit der Maus auf einen Tag ziehen und somit in einen Termin

Daten eines Ereignisses schnell von iCal in ein anderes Dokument übertragen

Ab und an ist es hilfreich, die zentralen Informationen eines Ereignisses von iCal in ein anderes Programm zu übertragen. Dies lässt sich schnell erledigen, wenn Sie das entsprechende Ereignis in dem Apple-eigenen Kalender markieren und anschließend die Tastenkombination Befehl-C einsetzen. Die nun in der Zwischenablage gespeicherten Informationen über den Namen des Ereignisses, Datum und Zeitraum

Direkte Eingaben und Änderungen in iCal 3

Apple hat ja zum Leidwesen vieler iCal-Anwender die Handhabung des Terminplaners geändert. Und ein Kritikpunkt ist das schwebende Eingabefenster für die Termine. Mit einem kleinen Trick lässt sich die Bearbeitungszeit aber verkürzen, wenn bereits ein Termin in iCal 3 eingetragen ist. Statt Änderungen über das schwebende Eingabefenster vorzunehmen, können Sie direkt in iCal den Namen

Schnell und unkompliziert ein neues Ereignis in iCal erstellen

Die Termin- oder Ereignisverwaltung mit iCal ist nicht immer einfach. Ist das Programm inaktiv, dann müssen Sie es zuerst starten, dann den Termin in der Monats- oder Wochenansicht suchen, um schließlich ein Ereignis zu generieren. Und erst jetzt können Sie mit der Eingabe der relevanten Daten in dem Fenster Informationen beginnen. Schneller funktioniert das, wenn

Schnell die Anzahl der in iCal angezeigten Tage ändern

In der Wochenansicht von iCal, dem kostenlosen Kalender in Mac OS X, werden in der Grundeinstellung alle sieben Tage angezeigt. Wollen Sie beispielsweise nur die fünf Arbeitstage zur Ansicht haben, hilft Ihnen ein Trick schnell weiter: Betätigen Sie die Tastenkombination Befehl-Wahl-5 und iCal zeigt sofort die Wochentage von Montag bis Freitag an. Müssen Sie auch

Schnell ein Meeting in iCal von Mac OS X hinzufügen

Im Arbeitsalltag kommt es immer wieder vor, dass Sie während dem Telefongespräch mit einem Gesprächspartner ein Meeting ausmachen. Arbeiten Sie mit den Programmen, die sich im Paket von Mac OS X befinden, dann dürfte auch iCal und das Adressbuch offen sein. Mit einem Trick können Sie sich nun die anstehende manuelle Eingabe der Kontaktinformationen in