Adressbuch Archive

Eine Internetadresse ins Adressbuch von Mac OS X aufnehmen

Wenn sie eine Internetadresse (URL) in eine Visitenkarte des Adressbuchs von Mac OS X aufnehmen wollen, gehen Sie wie folgt vor: Falls mehrere Tabs in Safari vorhanden sind, aktivieren Sie das, dessen Adresse Sie übernehmen wollen. Anschließend wechseln Sie zum Adressbuch und öffnen die gewünschte Visitenkarte. Nun aktivieren Sie hier den Befehl „URL von Safari

Fehlende Postleitzahl im Adressbuch angezeigt bekommen

Wenn Sie einmal eine Postleitzahl im Adressbuch von Mac OS X nicht zur Hand haben, kann Ihnen das Apple-Programm aus eigener Kraft weiterhelfen. Vorausgesetzt Sie haben einen aktiven Internet-Zugang. Sie erhalten die gewünschte Ziffernfolge, wenn Sie mit der rechten Maustaste in einer Visitenkarte des Adressbuchs auf den Feldnamen vor der Adresse klicken. Damit öffnen Sie

Im Adressbuch Bilder mit Photo-Booth-Effekten bearbeiten

Nicht nur Aufnahmen, die mit dem Mac-OS-X-Programm Photo Booth aufgenommen wurden, lassen sich mit den dort integrierten Filtereffekten verändern. Auch Bilder in den Kontaktdaten des Adressbuchs von Mac OS X können so bearbeitet werden. Dazu starten Sie das Adressbuch und markieren den entsprechenden Eintrag. Dann klicken Sie auf den Button „Bearbeiten“ und anschließend doppelt auf

Seit Leopard gibt es neues Kartenmaterial übers Adressbuch

Der Trick hat zwar auch schon unter Mac OS X 10.4 Tiger funktioniert, aber unter 10.5 hat Apple eine Kleinigkeit verändert. Klicken Sie bei gehaltener Control-Taste im Adressbuchfenster vor die Adressangabe eines Kontakts beispielsweise auf das Wort „Arbeit“, dann erscheint ein neuer Kontextmenüeintrag. Mit dem neu angezeigten Befehl „Umgebungskarte anzeigen“ öffnet das Betriebssystem den voreingestellten

Intelligente Gruppen oder Wiedergabeliste bearbeiten

Das Adressbuch und iTunes beherbergen unter anderem das Feature Intelligente Gruppen respektive intelligente Wiedergabelisten. Die unter Mac OS X anzutreffende Option ermöglicht es, Daten ohne zusätzliche Eingaben des Anwenders aktuell zu halten, da Mac OS X die Arbeit automatisch erledigt. Wollen Sie jedoch die Kriterien einer bereits existierenden Gruppe oder Wiedergabeliste ändern, sollten sie neben

Daten aus dem Adressbuch von Mac OS X manuell sichern

Sie sind nicht Mitglied des exklusiven MobileMe-Vereins von Apple? Macht nichts. Die von Apple angebotenen Dienste lassen sich teilweise auch manuell durchführen. So können oder besser sollten Sie unter anderem auch die Daten des Adressbuchs regelmäßig sichern. Haben Sie Mac OS X 10.5 Leopard auf Ihrem Mac, dann starten Sie das Adressbuch, öffnen das Programmmenü

Schnell ein Meeting in iCal von Mac OS X hinzufügen

Im Arbeitsalltag kommt es immer wieder vor, dass Sie während dem Telefongespräch mit einem Gesprächspartner ein Meeting ausmachen. Arbeiten Sie mit den Programmen, die sich im Paket von Mac OS X befinden, dann dürfte auch iCal und das Adressbuch offen sein. Mit einem Trick können Sie sich nun die anstehende manuelle Eingabe der Kontaktinformationen in