Computer Mac Archive

In Apple Mail gezielt eine Standard-Adresse einstellen

Mit Mail, dem kostenlosen E-Mailprogramm von Apple, lassen sich mehrere E-Mailpostfächer recht einfach verwalten. Die jeweilige Absenderadresse lässt sich je nach Wunsch manuell im Fenster der Mail-Nachricht über die Rubrik „Von:“ via Aufklappmenü aussuchen. Will man jedoch eine Adresse regelmäßig einsetzen, lohnt es sich, diese als Standardadresse zu definieren, um sich so künftig eine kleine

Unliebsame Bootsinsassen in Minecraft vermeiden

  In der Pocket-Version von Minecraft gibt es eine kleine Begebenheit, die ab und an witzig ist, aber oft auch nervig sein kann. Geparkte Ruderboote, die du einfach so bis zur nächsten Benutzung am Ufer zurücklässt, werden gerne von Monstern oder von der Tierwelt in Beschlag genommen. Ist ein Hühnchen noch witzig, das dir zudem

Versteckte Schätze in Minecraft finden

Auch bei der Pocket-Version von Minecraft lassen sich Schätze finden und das nicht nur in verlassenen Minen. So finden neugierige Spieler in der Wüste Gebäude, die versteckte Kostbarkeiten beherbergen. Dazu musst du dich aber durch das Gebäude graben. Einen ersten Blick auf den Schatzraum erhältst du, wenn du in dem Gebäude den Boden mit dem

Am Mac Fotos auf einer Karte anzeigen lassen

Hin und wieder will man nachsehen, wo man ein bestimmtes Foto geschossen hat. Hast du die Aufnahme am Mac in Fotos importiert, kannst du dir diese Informationen direkt in der Apple-App anzeigen lassen. Dazu klickst du mit dem Cursor einfach einmal auf die Ortsbezeichnung, die links über der Aufnahme steht. Die App Fotos zeigt daraufhin

Das Mail-Zeichen AT auf der Mac-Tastatur finden

Für manche Umsteiger ist das Mail-Zeichen AT auf der deutschen Mac-Tastatur ein großes Mysterium. Dabei hat sich Apple in dieser Hinsicht gegenüber dem alten Mac OS eindeutig gebessert. Seit Mac OS 9.1, also auch aktuell unter OS X, lässt sich das Mail-Zeichen AT (@), das man für Email-Adressen einsetzt, mit der Tastenkombination Alt-L erzeugen. Unter dem alten,

Lokale Anrufkontrolle am Apple iPhone

Manchmal will man wissen, wie viel Zeit man beim Telefonieren mit einem Gesprächspartner verbracht hat. Diese Info zeigt das iPhone in der App Telefon nicht auf den ersten Blick direkt an. Die Länge eines Telefonats, die Uhrzeit und ob es ein ausgehender oder eingehender Anruf war kannst du dir unter der Rubrik „Anrufliste“ anzeigen lassen,

In Minecraft Kürbisse richtig anbauen

Kürbisse sind in Minecraft in einigen Biomen nicht so oft vorhanden, obwohl sie vielseitig verwendet werden können. Sie lassen sich als Kopfbedeckung, Dekoration und mit einer Fackel zusammen als Kürbislaterne einsetzen. Letztere leuchten sogar dauerhaft unter Wasser. Außerdem lässt sich aus einem Ei, Zucker und einem Kürbis ein Kürbiskuchen erstellen, der beim Verzehr vier Nahrungspunkte

Die Symbolleiste von Apple Safari anpassen

Oft ist Apple Safari die App, die am meisten Verwendung erfährt. So liegt es auf der Hand, dass du die App so weitgehend wie möglich an deine persönliche Bedürfnisse anpassen solltest. Und dies lässt sich mit einem einfachen Rechtsklick respektive Control-Klick auf den oberen Fensterbereich auch gleich beginnen, der ohne Symbole oder URL-Leiste ist. Daraufhin

Trotz Flugmodus am iPhone oder iPad Bluetooth respektive WLAN nutzen

Du kannst am iPhone oder iPad auch bei aktiviertem Flugmodus die Bluetooth- oder/und WLAN-Funktion nutzen. Dazu navigierst du in den Einstellungen des Device zur Rubrik „Allgemein“ und öffnest die Option „Bluetooth“ respektive „WLAN“. Dort aktivierst du die jeweilige Funkverbindung über den Schalter, sodass du diese Verbindung trotz aktivem Flugmodus einsetzen kannst.

Zeit sparen bei der Zahleneingabe am iPhone oder iPad

Sofern du eine Reihe von Zahlen in eine App eingegeben willst, kannst du dir mit dem folgenden Tipp etwas Zeit sparen: Statt nach der letzten Zahl wieder manuell über die ABC-Taste zur normalen Tastatur zu wechseln, betätige einfach die Leertaste. Daraufhin kehrt das iPhone oder iPad automatisch zur normalen Tastatur mit der Buchstabenanzeige zurück und

Kleines Easteregg in den Benutzer-Systemeinstellungen von OS X

Seit der Einführung von Mac OS X hat Apple mit jeder weiteren Version immer mehr Eastereggs aus dem Betriebssystem beseitigt. Doch man kann noch kleinere Gags finden, wenn man die Suche nicht aufgegeben hat. So findest du in den Systemeinstellungen von OS X El Capitan in der Rubrik „Benutzer & Gruppen“ eine kleine Hommage an

Auf unterschiedlichen Wegen das versteckte WLAN-Diagnoseprogramm von OS X aufrufen

Nicht jeder Anwender von OS X kennt sie, die gut versteckte Diagnose für drahtlose Umgebungen von Apple. Und tatsächlich, der App-Name „Diagnose für drahtlose Umgebungen“ ist etwas ungewöhnlich, aber dies hält es nicht davon ab, allgemeine Probleme mit der drahtlosen Verbindung zu erkennen und diese auf intermittierende Verbindungsfehler hin zu überwachen. Doch ein Blick in