Besser zu Akkus als zu Batterien greifen

Batterien sind teuer und im Grunde zudem noch ineffizient. So findet man Informationen, dass eine Batterie bei der Produktion 40 bis 500 Mal mehr Energie benötigt als sie anschließend wieder im Einsatz Bereit stellt. Da stehen die im Laden auf den ersten Blick recht teueren Akkus auf lange Sicht besser da. Diese sind somit umweltunfreundlicher als Wegwerfbatterien. Von daher empfiehlt es sich, beim Kauf zu Akkus zu greifen, auch wenn dann noch ein Ladegerät fällig wird. Denn die Akkus sind umweltschonender und auf Dauer trotz des Ladegeräts finanziell günstiger. Empfehlenswert sind unter anderem Ni-MH-Akkus.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon
Tags:

Schreibe einen Kommentar