Mit Quicklook Dateien und die dazugehörigen Programme starten

Unter Mac OS X 10.5 Leopard und Mac OS X 10.6 Snow Leopard lassen sich Dateien schnell mit der Finder-Funktion Quicklook einsehen, ohne dass Sie das dazugehörenden Programm starten müssen. Einfach die Datei markieren und die Leer-Taste einsetzen. Aber Quicklook hat noch mehr zu bieten: In der Regel gilt, dass Sie das angezeigte Dokument aus dem Quicklook-Fenster heraus in dem entsprechenden Programm starten können. Klicken Sie einfach in dem Fenster von Quicklook doppelt auf das Dokument und Mac OS X starten die Anwendung sowie die Datei.

Schreibe einen Kommentar