Einen langen Dash erzeugen

Ein Bindestrich kann unterschiedlich lang ausfallen. Der normale lässt sich einfach mittels Tastatur und dem Zeichen angeben. Abers schon beim Gedankestrich, dem Dash, muss man am Mac zu einer Tastenkombination greifen. So lässt sich der Dash (–) mit der Kombi Wahl- – in ein Textdokument eintragen. Ein langer Dash lässt sich in Microsoft Word oder in Apple Works mit einer anderen Tastenkombi erstellen: Halten Sie gleichzeitig die Kombination Umschalt-Wahl- – gedrückt und das Textprogramm ihrer Wahl stellt den langen Dash (—) dar. Das Funktioniert auch bei TextEdit, dem kostenlosen Texteditor unter Mac OS X. 

Schreibe einen Kommentar