Federbetten richtig lüften

Federbetten sind nicht mehr in jedem Haushalt zu finden. Denn mittlerweile haben Kunstfasern die Betten erobert. Wer dennoch zu der Ehre kommt, unter einem Federbett zu nächtigen, sollte bei der Pflege auf die Besonderheit der Decke Rücksicht nehmen. Legen Sie das Federbett zum Lüften nicht in die Sonne, denn dann werden die Federn brüchig. Suchen Sie stattdessen einen schattigen Platz zum Auslüften.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon
Tags:

Schreibe einen Kommentar