Schnelles Formatieren in Microsoft Excel 2008 für Mac

Es kommt immer wieder vor, dass in einem Sheet von Microsoft Excel in einer einzelnen Tabelle unterschiedliche Formatierungen vorhanden sind. Bevor Sie jetzt umständlich über die Toolbox oder das Menü die fehlerhaft formatierten Zellen anpassen, wenden Sie sich lieber der Symbolleiste des Dokuments zu. Dort finden Sie ein Pinselsymbol namens „Format“, mit dem Sie die anstehenden Änderungen schnell vornehmen können. Markieren Sie eine richtig formatierte Zelle in der Tabelle und klicken auf das Pinselsymbol. Ziehen Sie anschließend die Maus bei gedrückter Taste über die falsch formatierten Zellen. Microsoft Excel passt diese nun automatisch mit der zuvor übernommenen Formatierung an.

Schreibe einen Kommentar