Die Akku-Laufzeit durch clevere Handhabung verlängern

Wer lange mit der Akku-Energie seines mobilen Mac-Rechners arbeiten will, der sollte einige Handlungen respektive Einstellungen vermeiden. So sollte im Batteriebetrieb der Bildschirmschoner nicht zum Einsatz kommen, da dieser genauso wie die Animationen des Betriebssystems unnötig Energie verbraucht. Stellen Sie dazu in der Systemeinstellung „Schreibtisch & Bildschirmschoner“ unter der Rubrik „Bildschirmschoner“ den Regler ganz nach rechts auf die Position „Nie“. Anschließend öffnen Sie die Systemeinstellung „Energie sparen“ und stellen unter dem Reiter „Ruhezustand“ den Ruhezustand für den Monitor lieber so ein, dass er früher abgedunkelt wird. Damit sparen Sie gegenüber einem Einsatz des Bildschirmschoners Energie ein. Außerdem sollten Sie die Optionen Bluetooth und Airport jedes Mal deaktivieren, wenn Sie diese nicht benötigen. In derselben Systemeinstellung können Sie auch unter dem Reiter „Optionen“ die Funktion „Bei dieser Stromquelle den Monitor leicht abdunkeln“ aktivieren. Diese finden Sie, wenn Sie die Einstellung für die Batterie aktivieren.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar