Mit einem Kamillendampfbad die Atemwege frei bekommen

Sie haben eine Erkältung oder Schnupfen? Dann hilft ein Dampfbad, die Atemwege sowie die Verbindungen zu den Ohren frei zu halten oder wieder frei zu bekommen. Dazu geben Sie eine Handvoll Kamillenblüten in einen Topf respektive Schüssel und gießen heißes Wasser darüber. Alternativ funktioniert das Dampfbad auch mit einem Beutel Kamillentee. Lassen Sie die Mischung etwas ziehen. Nun gehen Sie so dicht wie möglich mit dem Kopf über die Schüssel und legen ein Handtuch über das Haupt, sodass der Dampf nicht ungenutzt entweichen kann. Atmen Sie nun ruhig und tief durch den Mund ein und wieder aus. Ist Ihnen der Dampf zu heiß, heben Sie den Kopf etwas an und vergrößern so leicht den Abstand zum Wasserspiegel. 

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar