In Word 2007 mit Shortcuts die Option „Suchen und Ersetzen“ steuern

Zwar lässt sich Microsoft Word 2007 auch gut mit der Maus und diversen Klicks auf die Menübefehle steuern. Aber etwas schneller und eleganter funktioniert dies, wenn Sie diverse Befehle über die Tastatur eingeben. Und so können Sie auch auf der Suche nach Begriffen in einem Dokument unterschiedliche Tastenkombinationen einsetzen. Das Fenster „Suchen und Ersetzen“ rufen Sie mit der Kombination Strg-G auf und aktivieren damit gleichzeitig den Reiter „Gehe zu“. Wollen Sie den Reiter „Ersetzen“ in dem Fenster „Suchen und Ersetzen“ aufrufen, kommen Sie mit der Kombination Strg-H ans Ziel. Suchen Sie etwas, aktivieren Sie in dem besagten Fenster den Reiter „Suchen“, wenn Sie die Tastenkombination Strg-F eingeben. Haben Sie bereits das Fenster „Suchen und Ersetzen“ aktiviert, wechseln Sie zwischen den Reitern „Suchen“, „Ersetzen“ und „Gehe zu“ mit der Tastenkombi „Strg-Seitenende“ respektive „Strg-Seitenanfang“, wenn Sie von rechts nach links wechseln wollen.

Schreibe einen Kommentar