Die Lautstärke in iTunes mit der Maus ändern

Die Lautstärke lässt sich in iTunes nicht nur mit der Tastatur ändern. Auch die Maus ist ein geeignetes Werkzeug. Wobei hier ein kleines aber praktisches Feature verborgen ist: Falls Sie eine Maus mit Scrollrad im Einsatz haben, dann müssen Sie nicht unbedingt mit dem Cursor den kleinen Kopf des Schiebereglers anvisieren. Halten Sie einfach im Fenster von iTunes den Mauszeiger über den Bereich der Lautstärkeeinstellung und setzen das Scrollrad ein. Damit lässt sich die Tonausgabe elegant verstärken oder abschwächen.

Gegenüber den Mac-Anwendern müssen die PC-User jedoch auf ein kleines Feature verzichten. Unter Mac OS X 10.5 Leopard können Sie mit dem Scrollrad sogar die Lautstärke verändern, wenn sich iTunes im Hintergrund befindet, ohne dass Sie dazu die Mediazentrale in den Vordergrund holen müssen. Dazu muss lediglich die Sicht auf den Lautstärkeregler frei sein. 

Schreibe einen Kommentar