In Microsoft Office 2007 den Schnellzugriff auf Menüs aktivieren

In Microsoft Word, Excel und PowerPoint 2007 lassen sich diverse Menüs und Schaltflächen nicht nur mit der Maus aktivieren. Sie können genauso die Tastatur dazu einsetzen und sich so etwas Zeit sparen. Die Programme geben die Tastenkürzel respektive Shortcuts preis, wenn Sie folgendermaßen vorgehen: Betätigen Sie kurz die Windows-Taste und die oben genannten Anwendungen zeigen in kleinen Fenstern über den Schaltflächen beziehungsweise über den Menüs die jeweiligen Kürzel an. So können Sie beispielsweise nach dem Einsatz der Windows-Taste die Schaltflächen wie „Speichern“, „Rückgängig“ und „Wiederholen“ mit den Ziffern „1“, „2“ und „3“ aufrufen. Die Menüs „Start“, „Einfügen“ und „Seitenlayout“ lassen sich mit den Buchstaben „R“, „I“ oder „Y“ aktivieren. Wollen Sie Sie diesen Vorgang jedoch aus irgendeinem Grund abbrechen, ohne die Tastenkürzel einzusetzen, dann hilft Ihnen die ESC-Taste weiter.

Leider funktioniert dieser Trick in Publisher 2007 nicht.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar