Gekonnt nach einem exakten Begriff in FileMaker Pro suchen

Datenbankanwender werden es wissen: FileMaker Pro hilft bei der Suche nach bestimmten Datensätzen, indem die Anwendung auch Ergebnisse anzeigt, die nicht nur den Suchbegriff sondern auch weitere Textbestandteile beinhalten. Geben Sie beispielsweise als Suchbegriff „ipod“ an, dann listet FileMaker Pro Datensätze mit „iPod“, „iPod shuffle“, „iPod touch“ und „iPodianer“ auf.

Wollen Sie jedoch nur Datensätze mit einem exakten Begriff recherchieren und somit die Suche eingrenzen, dann gehen Sie wie folgt vor: Die genaue Übereinstimmung mit dem eingegebenen Suchtext erhalten Sie durch die Verwendung von zwei Gleichheitszeichen (==), die Sie vor den Suchbegriff eingeben. So finden Sie mit der Eingabe von „==ipod“ alle Datensätze die iPod beinhalten, aber beispielsweise keine zum iPod shuffle. Setzen Sie nur ein Gleichheitszeichen vor den Suchbegriff „=ipod“, dann gibt Ihnen FileMaker Pro Datensätze zum iPod, iPod shuffle oder iPod touch aus. Aber keine Einträge mit iPodianer. Wollen Sie jedoch nur Informationen über den iPod touch erhalten, dann setzen Sie das Gleichheitszeichen vor beide Suchbegriffe, also „=ipod =touch“.

Schreibe einen Kommentar