Mehrere nicht zusammenhängende Wörter im Text markieren

Sie schreiben ihren Text mit Microsoft Word oder mit TextEdit, dem schlanken Textprogramm in Mac OS X? Dann können Sie nicht nur einen kompletten Satz respektive zusammenhängende Wörter markieren und kopieren. Benötigen Sie einzelne Wörter lassen sich diese in einem Rutsch kennzeichnen und kopieren. Dazu markieren Sie zuerst mit dem Mauszeiger ein Wort, betätigen dann die Befehl-Taste und markieren die anderen Textpassagen, die sie kopieren wollen. Anschließend setzten Sie die Tastenkombination Befehl-C ein, um die Markierung zu kopieren. Setzen Sie nun die in den Zwischenspeicher aufgenommenen Wörter mit Befehl-V an einer anderen Stelle im Dokument ein, fügt Microsoft Word respektive TextEdit eine Liste der Begriffe ein, die durch eine Zeilenschaltung respektive Absatz getrennt sind. Mit diesem Trick lassen sich also bequem Aufzählungen erstellen.

Schreibe einen Kommentar