Zusätzliche Optionen über die Symbole von FileMaker Pro aufrufen

FileMaker Pro 10 kommt mit einer überarbeiteten Oberfläche und erinnert nun in der Mac-Version eher an die Optik von Mac OS X Leopard. Die Symbole, die sich jetzt im oberen Fensterbereich einer Datenbank von FileMaker Pro befinden, erlauben einen schnellen Zugang zu diversen Befehlen wie Suchen oder Verwalten. Sie beinhalten aber auch weitergehende Funktionen, die Sie flott mit dem Mauszeiger aufrufen können. Halten Sie dazu einfach den Mausklick eine Weile länger aufrecht, dann geht ein Kontextmenü auf, das weitere Befehle enthält. So lassen sich beispielsweise beim Symbol Suchen die bisher durchgeführte Recherchen erneut aufrufen oder aber diese Liste löschen, die die bisher durchgeführten Suchen gespeichert hat.

Schreibe einen Kommentar