Kopierte Formatierungen in FileMaker Pro zurücksetzen

Des Öfteren kopiert man diverse Textpassagen in einem Textprogramm, um diese in eine Datenbank zu integrieren. Dabei können auch ungewollt Formatierungen wie eine fette Schrift übernommen werden. Haben Sie FileMaker Pro 9 unter Mac OS X im Einsatz, lassen sich die Formatierungen schnell wieder umwandeln. Dazu betätigen Sie gleich nach dem Einfügen den Befehl „Rückgängig Eingabe“, den Sie im FileMaker-Menü „Bearbeiten“ finden. Alternativ dazu funktioniert auch die Tastenkombination Befehl-Z. Die ungewollte Formatierung ist danach verschwunden und der Text verbleibt in der Datenbankmaske. 

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar