Originale in Mac OS X anzeigen lassen

Aliasse sind bei vielen Arbeiten eine Hilfe. Die Verweise auf eine Datei helfen beispielsweise bei einem schnellen Zugriff auf ein Dokument. Wollen Sie jedoch nur das Dokument im Finder angezeigt bekommen, hilft folgender Trick: Markieren Sie das entsprechende Alias und betätigen die Tastenkombination Befehl-R. Der Finder zeigt die Originaldatei sofort an.

Dies funktioniert auch in einem Brennordner, der ja ebenfalls mit der Alias-Verknüpfung arbeitet. Markieren Sie beispielsweise alle Verweise in solch einem Ordner und betätigen die Tastenkombi, zeigt der Finder alle Originale auch in unterschiedlichen Finder-Fenstern an. 

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar