Das Ausschalt-Dialogfenster mit der Tastatur steuern

Wer bei laufendem Betriebssystem Mac OS X kurz auf den Einschaltknopf des Rechners drückt, erhält ein Dialogfenster, mit dem Sie den Rechner Neu starten, in den Ruhezustand versetzen oder ausschalten sowie den angefangenen Steuerprozess abbrechen können. Diese Befehle lassen sich aber auch mit der Tastatur abrufen, sobald das Dialogfenster auf dem Monitor erscheint. Betätigen Sie die Taste R, führen Sie mit dem Rechner einen Neustart durch. Mit einem Druck auf die Taste S schicken Sie den Computer in den Ruhezustand. Mit der Tastenkombination Befehl-. brechen Sie den Vorgang ab und schließen das Dialogfenster. Und mit dem Betätigen der Eingabe-Taste schalten Sie ihren Mac aus.

Schreibe einen Kommentar