Düse von einem Wasserhahn clever reinigen

Es ist nicht jedermanns Sache, die Düse eines Wasserhahn abzuschrauben, nur um sie zu reinigen. Das Abschrauben umgehen Sie beim Entfernen von Kalkablagerungen mit dem folgenden Tipp: Nehmen Sie eine stabile Plastiktüte oder einen ausgedienten Joghurtbecher, füllen das Gefäß mit Essigwasser und stülpen es über die Düse. Damit es während der Zeit des Einwirkens nicht abfällt, binden Sie es am Wasserhahn mit einer Kordel oder stabilem Faden fest und warten anschließend bis der Kalk gelöst ist.

Tags:

Schreibe einen Kommentar