Offene Fenster mit dem Finder aufräumen

Haben Sie viele Fenster im Finder geöffnet und dadurch etwas den Überblick verloren, hilft dieser Tipp: Öffnen Sie das Finder-Menü „Fenster“ und betätigen daraufhin oder gleichzeitig mit dem Öffnen die Wahl-Taste. Nun lässt sich der Befehl „Aufräumen“ aktivieren, mit dem der Finder alle seine Fenster schön in Reih und Glied stapelt, sodass Sie aber noch den Namen in der oberen Fensterleiste lesen können.

Schreibe einen Kommentar