Umlaute auf der iPhone- und iPad-Tastatur aufrufen

Sie sind nicht sofort zu finden, die Umlaute auf der Display-Tastatur des iPhones respektive des iPads. Kein Wunder, sind die beiden Kultgeräte auch ein amerikanisches Produkt und die Amerikaner haben keine Umlaute im Alphabet. Für die deutschsprachigen Anwender ist es aber kein großes Problem, die Buchstaben Ä, Ü, Ö und ß in eine Mail oder eine Adresse einzufügen. Fahren Sie mit einer Fingerspitze über die entsprechenden Buchstaben wie A, U oder O respektive S und halten den Fingerbefehl einen Augenblick länger als sonst aufrecht. Die Tastatur blendet daraufhin eine Fenstervergrößerung ein, in denen sich die entsprechenden Umlaute anwählen lassen. Fahren Sie ohne den Finger vom Display zu nehmen zur gewünschten Endung und aktivieren diese Wahl durch das beenden des Eingabebefehls.

Tags:,

Schreibe einen Kommentar