Ohne Rückfrage Neustart und Ausschalten am Mac durchführen

Als Anwender des klassischen Mac OS hat man noch leicht überheblich über die PC-Anwender gelächelt, wenn es um die Rückfrage beim Ausschalten des Rechners ging. Seit Einführung von Mac OS X haben such die Macianer die Rückfragen im Betriebssystem, die für einige sinnvoll und für andere unsinnig ist. Aber diese Rückfragen lassen sich mit einem kleinen Trick umgehen: Drücken Sie beim Aufrufen der Apple-Menü-Befehle „Neustart“ und „Ausschalten“ einfach die Wahl-Taste, dann verschwinden in dem Menü die drei Punkte hinter den Befehlen und der Computer erledigt seine Aufgabe, ohne dass er in einem Fenster die Bestätigung des Anwenders einfordert. 

Schreibe einen Kommentar