Mit einer Lammfellwalze die Decke streichen

Es gibt viele unterschiedliche Farbwalzen im Handel. Und alle eignen sich für eine oder mehrere Situationen besonders gut. Da kann man schon etwas unsicher werden, welche man sich zulegen soll. Eine klare Empfehlung gibt es jedoch, wenn Sie bei sich zuhause eine Zimmerdecke streichen wollen. Greifen Sie in diesem Fall ruhig zu einer Lammfellwalze. Sie ist zwar nicht gerade die günstigste Farbwalze, aber sie hat für diese Aufgabe unschlagbare Vorteile. Sie zeichnet sich durch einen hervorragenden Farbauftrag und Langlebigkeit aus. Aber für die Arbeit über dem Kopf eignet sie sich besonders gut, da sie eine sauberen Auftrag macht, so die anstrengende Arbeit über dem Kopf zeitlich kurz hält und dabei nicht all zu viel Farbe nebenbei verliert. Allerdings sollte die Lammfellwalze nur zum Einsatz kommen, wenn eine größere Arbeit ansteht. Denn für ihre Langlebigkeit benötigt sie viel Pflege.