Die richtige Zeit für das Aufziehen von Winterreifen

Es heißt, dass ab 7 Grad Celsius ein Winterreifen auf der Fahrbahn besser haften würde als ein Sommerreifen. Ob das stimmt, können wir nicht sagen. Da unter anderem auch die Qualität der einzelnen Reifenmodelle einen großen Einfluss auf das Fahr- und Bremsverhalten hat. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie Ende Oktober die Sommerreifen gegen die Winterbereifung tauschen. Dann dürften Sie bereits beim ersten Wintereinbruch mit den geeigneten Reifen für den rutschigen Untergrund unterwegs sein. Wobei hier Ihr Wohnort respektive auch die Höhe Ihres Wohnortes auf den Zeitpunkt des Tausches einen großen Einfluss haben. Ende Oktober ist daher nur einer grober Richtwert. Lange Warteschlangen beim Reifenhändler während und kurz nach dem ersten Schneefall umgehen Sie damit aber auf jeden Fall.

Tags:

Schreibe einen Kommentar