In Apple Mail gezielt eine Standard-Adresse einstellen

Fenster der Mail-EinstellungenMit Mail, dem kostenlosen E-Mailprogramm von Apple, lassen sich mehrere E-Mailpostfächer recht einfach verwalten. Die jeweilige Absenderadresse lässt sich je nach Wunsch manuell im Fenster der Mail-Nachricht über die Rubrik „Von:“ via Aufklappmenü aussuchen. Will man jedoch eine Adresse regelmäßig einsetzen, lohnt es sich, diese als Standardadresse zu definieren, um sich so künftig eine kleine Zeitersparnis zu gönnen.

Dazu öffnet man das Menü „Mail“ und aktiviert darin den Menübefehl „Einstellungen …“. Alternativ dazu funktioniert die Tastenkombination Befehl-, etwas flotter, mit der sich ebenfalls die Mail-Einstellungen aufrufen lässt. In dem Fenster klickt man dann auf die Option „Verfassen“. Unter der Rubrik „Adressen“ bietet die Option „Neue E-Mails senden von:“ jetzt die Möglichkeit, über das Aufklappmenü (Account des ausgewählten Postfachs) die Standardadresse auszuwählen, die künftig automatisch bei allen in Mail neu aufgerufenen Nachrichten-Fenstern voreingestellt sein soll. Mit dem Schließen des Einstellungen-Fensters beendet man den Vorgang.

Schreibe einen Kommentar