In Minecraft Kürbisse richtig anbauen

Minecraft KürbisanbauKürbisse sind in Minecraft in einigen Biomen nicht so oft vorhanden, obwohl sie vielseitig verwendet werden können. Sie lassen sich als Kopfbedeckung, Dekoration und mit einer Fackel zusammen als Kürbislaterne einsetzen. Letztere leuchten sogar dauerhaft unter Wasser. Außerdem lässt sich aus einem Ei, Zucker und einem Kürbis ein Kürbiskuchen erstellen, der beim Verzehr vier Nahrungspunkte füllt.

Wer sich also Kürbisse selbst ziehen will, sollte auf eine Sache aufpassen, um erfolgreicher Kürbisbauer zu werden:

Nachdem du den Ackerboden mit der Harke vorbereitet und einen Samen gesetzt hast, muss du unbedingt im Anschluss ein Feld frei lassen. Denn die gesetzte Kürbispflanze bildet den Kürbis auf einem benachbarten Würfel aus. Dafür wachsen aber auch weitere Kürbisse je Pflanze nach, wenn du den zuvor gewachsenen erntest. Wasser beschleunigt das Wachstum der Kürbisse, wenn es maximal bis zu vier Felder entfernt ist.

Aus einem Kürbis lassen sich mittels Werkbank vier Samen für den weiteren Kürbisanbau gewinnen.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar