Die Symbolleiste von Apple Safari anpassen

Symbolleistenanpassung in Apple SafariOft ist Apple Safari die App, die am meisten Verwendung erfährt. So liegt es auf der Hand, dass du die App so weitgehend wie möglich an deine persönliche Bedürfnisse anpassen solltest. Und dies lässt sich mit einem einfachen Rechtsklick respektive Control-Klick auf den oberen Fensterbereich auch gleich beginnen, der ohne Symbole oder URL-Leiste ist. Daraufhin erscheint eine kleines Fenster mit dem Text „Schaltfläche anpassen …“, den du aktivierst. Nun kannst du durch einfaches Drag-and-drop die gewünschten und benötigten Favoriten in die Symbolleiste ziehen und auch nach eigenem Gutdünken positionieren. Während dieser Anpassung lassen sich zudem nicht benötigte Symbole aus der Leiste ziehen und damit daraus entfernen. Ist alles eingerichtet, schließt du die Anpassung mit dem Befehl „Fertig“ ab.
Ist das Entwickler-Menü aktiviert, kannst du auch einen Informations-Button in die Symbolleiste ziehen, mit der du Webseiten-Infos der gerade geladenen Webseite anzeigen kannst. Dieser Button verbleibt auch in der Leiste, wenn du das Entwickler-Menü wieder deaktivierst, ist dann aber ohne Funktion.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar