Massageöl für schöne Beine selbst mischen

ZitroneDie Beine müssen den Tag über viel einstecken. Da hilft am Abend als Ausgleich ein paar Minuten Pflege und Zuwendung. Falls du dazu kein gekauftes Massageöl verwenden willst, kannst du die folgende Rezeptur selbst zubereiten:
Für rund 100 Milliliter Öl mischt du 100 ml Jojobaöl mit 15 Tropfen ätherischen Zitronenöl sowie mit 15 Tropfen Zypressenöl. Mit dieser Mischung reibst und massierst du deine Beine jeden Abend kräftig ein. Und zwar so lange, bis das gesamte Öl vollständig eingezogen ist. Mit Geduld werden es dir deine Beine danken und sich verschönert der Umgebung präsentieren.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar