Mit einer Thermosflasche Joghurt selber machen

Thermoskanne mit abgenommenen DeckelMan muss nicht immer über das Kühlregal eines Supermarktes seinen Joghurtbedarf decken. Wer Interesse hat, kann sich seinen Joghurt auch selber herstellen und dies auch ohne Einsatz einer extra dafür gekauften Maschine.

Dazu erhitzt du 600 ml Milch auf 43 Grad Celsius und rührst einen Esslöffel Naturjoghurt sowie 50 Gramm fettarme Trockenmilch unter. Das Ergebnis füllst du in eine Thermosflasche um und lässt diese mit dem Inhalt für rund sieben Stunden stehen. Anschließend die Masse in kleinere Schüsseln oder eine große umfüllen und in den Kühlschrank geben, damit der Joghurt fest wird.

Tags:

Schreibe einen Kommentar