Nach leeren Feldern in FileMaker Pro suchen

Eine Datenbank von FileMaker Pro können Sie mit dem bekannten Tastenkürzel Befehl-F und der anschließenden Eingabe des Suchbegriffs in dem dazugehörenden Feld durchforsten. Will Sie jedoch ein leeres Datenbankfeld, also ein Feld ohne Eintrag finden wollen, kommen Sie so nicht weiter. Hier greift die Eingabe des Gleichheitszeichens (=) und der anschließenden Betätigung der Eingabe-Taste. FileMaker Pro listet daraufhin alle Datensätze auf, die in dem entsprechenden Feld keinen Eintrag aufweisen. 

Schreibe einen Kommentar