Einzelne Systemeinstellungen in OS X Maverick verstecken

Systemeinstellungen von OS X MaverickIm Grunde waren und sind die Systemeinstellungen von OS X übersichtlich gestaltet. Seit OS X Maverick gibt es dennoch die Funktion, wenig benötigte Systemeinstellungen zu verstecken. Dies kann sich auch empfehlen, wenn mehrere Leute an einem System arbeiten, um so einen raschen Zugriff zu vermeiden.

Dazu öffnest du die Systemeinstellungen und aktivierst im Menü „Einstellungen“ die Option „Anpassen …“. Nun zeigt die Systemeinstellung neben jedem Icon ein kleines Kästchen mir Häkchen. Klicke auf diejenigen Symbole, die du beim nächsten Aufruf nicht mehr in der Darstellung haben willst. Damit deaktivierst du gleichzeitig das Häkchen. Nachdem du den Button „Fertig“ angeklickt hast, bietet die Systemeinstellung ein abgespecktes Bild.

Willst du die verborgenen Einstellungen wieder angezeigt bekommen, dann gehe wieder denselben Menü-Weg und aktiviere die Häkchen an den nun wieder sichtbaren Einstellungen.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon
Tags:,

Schreibe einen Kommentar