Sekundenkleber auf der Haut entfernen

Falls Ihnen einmal das Missgeschick passieren sollte, dass Sekundenkleber auf die Haut kommt, hilft folgender Tipp zum leichteren Entfernen: Tragen Sie großzügig Vaseline auf die betroffene Stelle auf und lassen die Vaseline eine geraume Zeit einwirken. Bei etwas vorgewärmter Vaseline klappt dieser Trick schneller, da die Vaseline durch die Wärme unter den Kleber kriecht. Und vorgewärmte Vaseline muss nicht erst noch von der Körperwärme auf die richtige Temperatur gebracht werden. Anschließend den Sekundenkleber einfach wegrubbeln oder abwaschen.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar