Unter Mac OS X eine gemeinsame Listen mit Erinnerungen führen

Auf den ersten Blick ist es nicht ersichtlich, dass sich das Mac-OS-X-Programm Erinnerungen auch gemeinsam nutzen lässt. Um einen weiteren Nutzer hinzuzufügen, brauchen Sie lediglich den Cursor über eine bereits erstellte Liste im linken Fensterbereich führen und Mac OS X zeigt nach einer kurzen Zeit das Symbol zum Teilen an. Weiter geht es mit einem Klick darauf. Allerdings muss der eingeladene Partner ebenfalls eine iCloud-Anbindung respektive ID haben.

Schreibe einen Kommentar