Versteckter Trick in AppleWorks beim Anzeigen von zwei Fenstern

In AppleWorks gibt es über das Menü „Fenster“ die Option „Fenster teilen“. Dadurch lassen sich automatisch zwei Dokumente auf dem Bildschirm übereinander platzieren. Da die dargestellten Textausschnitte der einzelnen Dateien dann, bedingt durch die beschränkte Höhe eines Monitors, nur sehr kurz sind, lassen sich die Dokumente mit einem versteckten Trick auch nebeneinander darstellen. Hierzu betätigt man die Tastenkombination Befehl-Wahl und aktiviert gleichzeitig den Menübefehl „Fenster teilen“.

Schreibe einen Kommentar