Versteckte iPhone-Informationen in iTunes aufrufen

Haben Sie ihr iPhone am Rechner angeschlossen und iTunes offen, klicken Sie unter der Rubrik „Geräte“ auf den Namen ihres Apple-Devices. In der Übersicht zeigt iTunes nun die Daten zum iPhone. Hinter diesen Daten hat Apple jedoch noch weitere Angaben versteckt. Klicken Sie mit einem einfachen Mausklick auf die Nummer der Softwareversion, zeigt iTunes die Build-Version. Wenn Sie dies bei der Seriennummer wiederholen, gibt das Programm die Identifizierung (UDID) an. Und wenn Sie auf die Nummern der Telefonnummer klicken, gibt Ihnen iTunes die IMEI und dann die ICCID an.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar