Regelmäßiges Frühstück hält schlank

Eine Studie der Universität von Minnesota hat es an den Tag gebracht: wer regelmäßig frühstückt bleibt schlanker. Die Studie ging über fünf Jahre und zeigt, dass diejenigen ohne regelmäßiges Frühstück im Schnitt 2,3 Kilogramm schwerer waren als diejenigen, die jeden Morgen Nahrung zu sich genommen haben. Zwar haben die Frühstücker mehr Kalorien zu sich genommen, diese aber wieder im Laufe des Tages verbrannt. Wer also auf sein Gewicht achten will, sollte in seinem Tagesablauf stets genügend Zeit zum Frühstücken einplanen.

Schreibe einen Kommentar