iCal-Kalender ohne MobileMe sichern

Nicht jeder Mac-Anwender will den relativ teuren MobileMe-Dienst von Apple erwerben. Und so steht man vor der Frage, wie man seinen iCal-Kalender unter Mac OS X direkt sichern kann. Die Apple-Entwickler lassen den oder die Kalender von iCal im Benutzer-Verzeichnis „Library/Calendars“ ablegen. Kopieren Sie einfach beim Backup diesen Ordner manuell auf Ihr Speichermedium wie externe Festplatte, CD, USB-Stick oder Server.

SociBook del.icio.us Digg Facebook Google Yahoo Buzz StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar