Eingebranntes in Töpfen und auf Backblechen leichter entfernen

Es kommt immer wieder vor, dass Essen in einem Topf an- und einbrennt. Backbleche sind davon ebenfalls betroffen. Bevor Sie nun lange scheuern, versuchen Sie einmal den Einsatz von Backpulver. Mischen Sie ein Päckchen Backpulver mit heißem Wasser und geben das Ganze dann in den Topf oder auf das Backblech. Bei starken Verkrustungen lassen Sie die Mischung über mehrere Stunden einziehen, bevor Sie zum Schwamm greifen und die Verschmutzung abwischen.

Die Hilfe beim Säubern kommt durch das im Backpulver befindliche Natron, das mit dem Wasser eine Lauge bildet, die dann dabei hilft die Verkrustungen leichter zu lösen.

Tags:

Schreibe einen Kommentar